Stader Geschichts- und Heimatverein


Aktuelles

 

Der nächste Abendvortrag findet im Niedersächsischen Landesarchiv Stade am

Dienstag, den 19. Oktober 2021, um 19:30 Uhr statt.

(Anmeldung unter 04141/660600 oder stade@nla.niedersachsen.de)

 

Opfer des Lüneburger Patientenmordes 1941-1945 aus dem Elbe-Weser-Dreieck

(Dr. Carola S. Rudnick, Lüneburg)

 

 

Ort der Veranstaltung:

Niedersächsisches Landesarchiv Stade, Am Staatsarchiv 1, 21680 Stade

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

 

 Das nächste Stammtischgespräch im Inselrestaurant Stade

 findet am Donnerstag, den 4. November 2021, um 17 Uhr statt.

(Anmeldung bis zum 02.11.2021)

 

 Zur Kulturgeschichte des Waldes, insbesondere zum Elbe-Weser-Dreieck

(Dr. Norbert Fischer, Hamburg)

 

 

Ort der Veranstaltung:

Inselrestaurant Stade, Auf der Insel, 21680 Stade

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Herzlich Willkommen auf unseren Internetseiten!

 

Tradition mit Zukunft: 160 Jahre Stader Geschichts- und Heimatverein. Sammeln, forschen, bilden und Leute treffen

 

 

Der Stader Geschichts-und Heimatverein bietet den Menschen im Elbe-Weser-Raum viele Möglichkeiten, um sich Zuhause zu fühlen und sich mit der historisch gewachsenen Umgebung zu identifizieren: Der Verein hat rund 400 Mitglieder, die überwiegend in der Stadt und im Landkreis Stade, aber auch im ganzen Elbe-Weser-Dreieck und weit darüber hinaus leben. Sitz des Vereins ist Stade.

 

Die Satzung bildet die Verfassung des Vereins und regelt den Vereinszweck sowie die Aufgaben und Rechte der Mitglieder, der Mitgliederversammlung und des Vorstands. Den Text der Satzung finden Sie hier.

Der Stader Geschichts- und Heimatverein e.V. ist vom Finanzamt Stade mit Freistellungsbescheid vom 05.05.2020 als gemeinnützig im Sinne der Abgabenordnung anerkannt. Mitgliedsbeiträge und Spenden können daher steuermindernd geltend gemacht werden.

 

Neugierig?

Schauen Sie sich unsere Angebote auf unseren Internetseiten an.

Mitmachen

Publikationen


Vorstand

 

 

Dr. Hans-Eckhard Dannenberg, Vorsitzender

Dr. Gudrun Fiedler, stellvertretende Vorsitzende
Dr. Jürgen Bohmbach, stellvertretender Vorsitzender
Dieter Kanzelmeyer, stellvertretender Vorsitzender

Gerd Beckmann, Geschäftsführer